aktualisiert am: 01.05.2012

Zurück zur Webseite

Spiekeroog Ostern 2012

In der Woche vor Ostern 2012 waren wir ein paar Tage auf Spiekeroog - unsere "Finca" war das Haus Kogge, direkt am Rand des Dünengürtels gelegen. Rein zufällig schnackten wir beim gestrigen Tanz in den Mai mit Marion und Laurent, zwei Freunden, darüber - und die beiden waren ebenso rein zufällig im letzten Jahr ebenfalls im Haus Kogge. Die Welt ist ein Dorf! Und zwischen Bremen und Spiekeroog allemal ...

Unsere Wohnung war klein, aber fein, bot einen sehr schönen Blick auf den Wanderweg zu den Dünen (intim ist etwas anderes ;-)), einen netten Garten mit Strandkorb für den Sundowner respektive den Tee / Café au lait am Morgen, lag ansonsten ausserordentlich ruhig und im Prinzip auch recht einsam.

bollerwagen-haus-kogge bollerwagen spiekeroog
Bollerwagen, Haus Kogge
Spiekerooger Rush-Hour
bollerwagenparkplatz dorfstrasse-postbote
bollerwagenparkplatz
Dorfstrasse und Postbote
duenenblick-binnenland passkontrolle
Dünenblick ins "Binnenland"
Passkontrolle
sandbaggerspuren spiekeroog-2012
Sandbaggerspuren
Spiekeroog 2012
strandkorb-relax strandkorb
strandkorb-relax
strandkorb
strandpad-abend-gegenlicht strandpad
strandpad-abend-gegenlicht
strandpad
strandwanderin teezeremonie spiekeroog
strandwanderin
teezeremonie
wasserbuddel wattenmeer-gegenlicht spiekeroog ostern
wasserbuddel
wattenmeer-gegenlicht
spiekeroog sandbank westblick-strand wogendes-duenengras
westblick-strand
wogendes-duenengras
Zurück zur Webseite